Veröffentlicht am 4 Kommentare

Adventskalender, 4. Dezember

Guten Morgen!

Das vierte Türchen bringt zum einen die Den Knall nicht gehört –Anleitung um 25% reduziert in den Shop. Das Angebot gilt heute.

Zum anderen werde ich unter allen Kommentaren, die heute unter diesen Eintrag gesetzt werden (es müssen mindestens 10 sein), morgen einen Gewinner auslosen, der dann einen Gutschein für eine Anleitung aus dem Shop von mir bekommt.

(Details und rechtliches weiter unten im Beitrag)Heute gebe ich Euch eine kleine Geschenkidee.

Verschenkt doch mal eine Backmischung im Glas 🙂
Bei mir gab es gestern die Lieblingsbrötchen und alle trockenen Zutaten habe ich als kleines Give-away für unsere lieben Gäste bereits abgewogen, dazu die Zubereitungsanweisung, und welche „nassen“ Zutaten noch zugegeben werden müssen dran, hübsche Schleife drüber, vielleicht noch eine Zimtstange und/oder kleine Weihnachtskügelchen dran, fertig ist ein nettes Geschenk.

noch ein kleiner Tipp: Nach Weihnachten ist ja immer vor Weihnachten, und weil die Schleifen, Kugeln etc. direkt vor Weihnachten richtig ins Geld gehen können, aber nicht so sehr viel Platz wegnehmen, kaufe ich diese Dinge gerne im Januar, wenn die Geschäfte die Weihnachtsartikel meist EXTREM reduzieren.
🙂
Wenn Ihr ein Plätzchenrezept als Mischung verschenken wollt, könnt Ihr die einzelnen Zutaten auch mittels eines Papiertrichters EINZELN vorsichtig ins Glas füllen, so dass verschiedenfarbige Schichten entstehen. Das macht auch nochmal richtig was her.

Gläser verwende ich gerne neue.
Bei gebrauchten achtet bitte unbedingt darauf, dass weder Glas noch Deckel nach dem vorigen Inhalt riechen… Plätzchen die nach Rollmops schmecken, sind vielleicht eine absolute Neuheit, aber ob die sooooooo gut ankommen *gg*
Bei größeren Mengen lohnt es sich vielleicht beim Großhändler zu bestellen (im Internet gibt es einige… Flaschenland etc….)

Details zum Adventskalender:
Auf der Facebookseite und hier im Blog der Kleinen Hexorei wird es täglich einen kleinen Eintrag geben. Dies kann ein kleines Rezept sein, ein Spruch, eine Aufgabe die ich Euch stelle und und und… Dazu wird an jedem Tag eine meiner Anleitungen um 25% im Preis reduziert angeboten werden.
Als kleines Schmankerl werde ich – ebenfalls täglich, so wie sich das für einen anständigen Adventskalender gehört – unter allen, die bei Facebook den jeweiligen Beitrag mit „gefällt mir“ markieren UND mir einen freundlichen Kommentar darunter schreiben, ODER mir hier im Blog einen freundlichen Kommentar hinterlassen (das kann auch ein einfaches „Guten Morgen“ sein), einen Gutschein für eine meiner Anleitungen verlosen. (Dies wird von der unparteiischen Glücksfee von www.fanpagekarma.com übernommen, und zwar am Folgetag, da fanpagekarma im Blog nicht funktioniert übernimmt die Ziehung für den Blog mein unparteiischer Junior). Hier im Blog gilt zudem eine MINDESTTEILNEHMERZAHL von 10 Kommentatoren um die Verlosung zu starten.

Die Teilnehmer der Verlosung erklären sich einverstanden, dass, im Falle eines Gewinnes, ihr Name in dem Beitrag veröffentlicht wird. Die Gewinner melden sich bitte innerhalb von 5 Tagen bei mir per PN, ansonsten verlose ich den Gutschein neu.
Mehrere Kommentare erhöhen NICHT die Gewinnchancen. Volljährigkeit wird vorausgesetzt. Die Beiträge dürfen gerne geteilt werden, erhöhen damit aber nicht die Gewinnchancen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, Barauszahlung nicht möglich. Facebook bzw. Werders stellt nur seine Plattform zur Verfügung und hat ansonsten mit der Auslosung/dem Gewinnspiel/dem Adventskalender nichts zu tun.

4 Gedanken zu „Adventskalender, 4. Dezember

  1. Plätzchen im Glas werden wir dieses Jahr an die Großeltern verschenken

    LG;Manu

  2. Danke Dir für den Shoppingtipp … für den nächsten Schulflohmarkt brauche ich mini Baumkugeln und Gläser für Marmelade, die sich gut verkauft hat letzten Freitag, lg Margit

  3. Mmmm lecker Plätzchen.
    Paßt zum Thema von gestern, Erinnerung, die Plätzchen wollen auch noch gebacken werden
    LG
    Regina

  4. Vielen Dank für deinen Tipp. Er kommt zu meinen vorhandenen Ideen. Lg Gaby

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.