Geschrieben am

Erstens kommt es anders….

Endlich, endlich, endlich habe ich es geschafft, die Anleitung für „Erstens kommt es anders“ anständig zu überarbeiten und zu veröffentlichen.
Viel zu lange schon hat das tolle Ding sein Aschenputtel-Dasein unter meinen Dateien fristen müssen.
Die Anleitung gibt es wie immer bei der Kleinen Hexorei im Shop.

Wie Ihr sehen könnt, kommt das Muster auch toll auf wilderndem Garn.
Mein Exemplar auf dem Bild habe ich mit Wolle aus der Handfärberei von „Farbwechsel“ genadelt. Elke bringt diese Wildernden immer toll hin und ich darf nicht so oft bei Ihr auf Dawanda stöbern gehen, denn meinen „Farbzahn“ trifft sie auch viel zu oft.

Von heute ab für 14 Tage im Angebot für 2,50 EUR statt für 3,00 EUR.

Wie immer wünsche ich Euch viel Spaß beim Stricken!

2 Gedanken zu „Erstens kommt es anders….

  1. Tolle Socke, zieht das Muster zusammen? Bzw bei hohen Spann eng anzuziehen?
    LG Margit

    1. Hallo MArgit,
      ja, das Muster zieht zusammen.
      In der Anleitung habe ich deshalb wieder Charts für mehrere Maschenzahlen, so dass man problemlos auf höhere ausweichen kann.
      Es hilft auch, wenn man auf eine viertel Nadelstärke mehr geht. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.