Geschrieben am

Ein Sommermärktchen… und ich mittendrin…

Am kommenden Samstag, den 10.06.2017, findet in Worms ein kleiner Handwerks- und Designer Markt statt.
Es ist das erste Mal dass dieser stattfindet und als mich eine Freundin fragte, ob ich nicht Lust hätte, mit Ihr dort einen Stand zu machen, habe ich spontan ja gesagt.
Da alles etwas kurzfristig für mich kam (bin ja wieder berufstätig und habe nicht mehr ganz so viel Zeit…gg…) werde ich zwar nicht topp mit Ware ausgestattet sein, aber zum Hineinschnuppern wird es reichen.

Und ja, damit mache ich grad auch Werbung in eigener Sache, aber ich freu mich, wenn Ihr mich besuchen kommt, auch wenn Ihr keine Kaufabsichten habt. Dabei werde ich haben ein paar gestrickte Tücher, Schals, evtl auch Socken, Anleitungen von mir und ein paar meiner gehäkelten Bärchen. Meine Freundin stickt und wird u.a. mit kleinen Nadelkissen etc vertreten sein.
Auf dem Markt wird es auch ein paar Flohmarktstände geben und wen oder was Ihr dort sonst noch so finden könnt, könnt Ihr auf der Seite von Umgemoddelt selbst nachlesen 🙂

http://sommermarkt.umgemoddelt.de/index.html

Geschrieben am

Erstens kommt es anders….

Endlich, endlich, endlich habe ich es geschafft, die Anleitung für „Erstens kommt es anders“ anständig zu überarbeiten und zu veröffentlichen.
Viel zu lange schon hat das tolle Ding sein Aschenputtel-Dasein unter meinen Dateien fristen müssen.
Die Anleitung gibt es wie immer bei der Kleinen Hexorei im Shop.

Wie Ihr sehen könnt, kommt das Muster auch toll auf wilderndem Garn.
Mein Exemplar auf dem Bild habe ich mit Wolle aus der Handfärberei von „Farbwechsel“ genadelt. Elke bringt diese Wildernden immer toll hin und ich darf nicht so oft bei Ihr auf Dawanda stöbern gehen, denn meinen „Farbzahn“ trifft sie auch viel zu oft.

Von heute ab für 14 Tage im Angebot für 2,50 EUR statt für 3,00 EUR.

Wie immer wünsche ich Euch viel Spaß beim Stricken!