Da fliegt mir doch das Blech weg – Strickanleitung

5,00

Anleitung für selbstgestrickte Socken im „Da fliegt mir doch das Blech weg“ Muster, mit Pyramidenferse wie die Hex´ sie strickt.

Der Erlös dieser Anleitung in 2021 kommt dem Tierheim Worms zugute!

Beschreibung

Diese Anleitung ist eine „Charity“ Anleitung. Der Gesamterlös dieser Anleitung in 2021 geht zugunsten des Tierheimes in Worms. Dies übernimmt z.B. bei Kastrationsaktionen von streunenden Katzen die Kosten der Kastrationen. Dieses Jahr war solch eine Aktion leider auch (mal wieder) in unserem Stadtgebiet nötig und wir möchten gerne helfen, ein kleines Pflaster auf die Wunde zu kleben, die solch eine Aktion in die eh schon schmalen Kassen schlägt. ….

Da fliegt mir doch das Blech weg“ ist ein einfaches, schnell eingängiges Socken-Muster.
Es sind allgemeine Kenntnisse im Sockenstricken erforderlich, und das Lesen von Strickschriften (Charts) sollte keine Probleme bereiten.

Was diese Socken so besonders macht, ist die etwas ungewöhnliche Ferse.

Wie jede Fersenart gibt es sicherlich auch diese in der ein oder anderen, ähnlichen Variante schon in anderen Anleitungen. Ich wurde vor ca. 10 Jahren das erste Mal bei Laura Fahlin in einer Anleitung auf diese Art der Ferse aufmerksam. Dort wurde sie „Pyramidenferse“ genannt. Meine Internetrecherche hat unter diesem Namen aber keine Treffer erzielt. Mir passte sie gut, aber so wirklich einig wurde ich mit der Anleitung nicht, da sich das Muster dabei immer verschoben hat und ich zuviel auf die Anleitung achten musste. Für mich nicht akzeptabel als oft verwendete Ferse. Also habe ich die Ferse leicht abgewandelt und war so begeistert, dass ich eine Anleitung für sämtliche Maschenzahlen von 12M/Nadel bis 18M/Nadel geschrieben habe. Es ist eine Schemazeichnung und für jede der Maschenzahlen ein Chart UND eine Masche für Masche in Worten ausgeschriebene Anleitung vorhanden.

Da dies eine beachtliche Anzahl von 20 Seiten in Anspruch nimmt, habe ich die „Pyramidenferse wie die Hex´ sie strickt“ in eine gesonderte Datei gepackt. Diese kann also auch unabhängig von der „Da fliegt mir doch das Blech weg“ Anleitung verwendet werden – für jedes andere Muster, das gleichmäßig über 4 Nadelspiel-Nadeln verläuft.

Selbstverständlich kann für das Muster auch jede andere Lieblingsferse gestrickt werden! Dann einfach nur die Datei „Da fliegt mir doch das Blech weg“ ausdrucken/downloaden.

Das Muster zieht sich nicht zusammen und ist gut dehnbar.

Anzahl Seiten (für „Da fliegt mir doch das Blech weg“ ohne Ferse):    3, davon beinhaltet 1 Seite die Charts für die unterschiedlichen Größen.

Anzahl Seiten (für „Pyramidenferse wie die Hex´ sie strickt“):     20 (umweltschonende Empfehlung: Sie drucken sich einfach nur die Seiten für die benötigten Größen aus)
Format: PDF
Dateigröße:   ca 520 kB für das Blech weg Muster, ca. 4,2 MB für die Anleitung zur Ferse

 

Die Anleitung enthält Strickschriften für folgende Schuhgrößen:

für 4-fädige Sockenwolle: EUR  24-27,  32-35,  40-43,  46-47 (Maschenzahlen pro Nadel: 12, 14, 16 u.18)

TIPP: für die Zwischengrößen auf je 2 gegenüberliegenden Nadeln die kleinere Maschenzahl und auf den beiden anderen Nadeln die nächstgrößere Maschenzahl anschlagen. (z.Bsp. für 15M/Nadel: Nadel 1 u 3: 14 M anschlagen, Nadel 2 u 4: 16 M anschlagen.

Die Urheberrechte liegen bei Nadja Brandt. Die Weitergabe der Anleitung und der Charts an Dritte – in Papierform oder unter Nutzung digitaler Medien – ist untersagt. Ebenfalls ist der kommerzielle Vertrieb der aus dieser Anleitung entstandenen Produkte über das Internet untersagt. Wird ein schriftlicher Hinweis am fertigen Strickstück angebracht, auf dem der Name der Designerin und der Link zu www.kleine-hexorei.de zu lesen ist, dürfen persönlich von Ihnen handgefertigte Exemplare auf Märkten verkauft werden. Es ist nicht erlaubt, Änderungen an der Anleitung vorzunehmen und diese Variante in jedweder Form zu publizieren. Sollten Sie Nutzungswünsche haben, die darüber hinaus gehen, wenden Sie sich bitte an Nadja Brandt

Beim Kauf dieser Anleitung erhalten Sie die Möglichkeit, 2 Dateien herunterzuladen.

Die Datei „Pyramidenferse“ enthält eine Anleitung für das Stricken der Ferse ohne Bezug zu einem Muster.
Diese Datei enthält die Anleitung für das Stricken der Ferse auch für die Zwischengrößen! Für alle Maschenzahlen von 12 bis 18/Nadel.

In der zweiten Datei „Blech weg“ erhalten sie die Anleitung zum Muster OHNE Beschreibung der Ferse.